Vorschau

LinkedIn vs. LockedOut

Ausgebucht
Datum10. August 2021
Uhrzeit18:00 Uhr
Ort

Ist Social Selling die Zukunft im B2B-Vertrieb?

Das Pflegen von Social-Media-Profilen gewinnt bekanntlich auch im Berufsleben immer mehr an Bedeutung. LinkedIn gilt dabei als beliebte Plattform, um mit anderen aus verschiedenen Branchen zu connecten, bisherige Meilensteine im Lebenslauf aufzuzeigen oder als geschätzter Mitarbeiter auf sich aufmerksam zu machen. Aber nicht nur Privatpersonen, sondern auch Unternehmen kann LinkedIn viele Türen öffnen. So ist eine gezielte Darstellung von Unternehmenskulturen möglich, vertretene Werte aufzuzeigen und Unternehmen vertrauenswürdig erscheinen zu lassen. Zudem können durch ein aktives LinkedIn-Profil andere Unternehmen auf das eigene Unternehmen aufmerksam werden, was zu zukünftigen Partnerschaften führt.

Wie Sie LinkedIn als Vertriebskanal nutzen, verrät Ihnen während der Veranstaltung Martin Nitsche. Zu erwarten ist ein humorvoller und sehr praxisbezogener Online-Vortrag zur Fragestellung, ob Social Selling die Zukunft des B2B-Vertriebs ist. Auf Ihren Wunsch hin ist Herr Nitsche zudem bereit, sich Ihr LinkedIn Profil anzusehen und live zu bewerten, sodass ein reger Austausch mit dem Referenten garantiert wird.

Martin Nitsche ist „Unternehmer, Manager, Präsident, Ehemann, Vater, Freund, Globetrotter, Fotograf, Programmierer & Philosoph: In jeder gewünschten Reihenfolge!“ Klingt wie ein All-Around-Talent? So ist es! Herr Nitsche ist Gründer und Geschäftsführer der Solveta GmbH, welche auf die Erstellung von Inhalten für das Microlearning spezialisiert ist. Als einer der führenden CRM- und Marketing-Experten Deutschlands ist Martin Nitsche zudem sehr gefragt als Referent im In- und Ausland. Er war als Dozent der Dialog Akademie DDA tätig und ist es an der Fachhochschule Wedel. Seit 2014 ist er Präsident des Deutschen Dialogmarketing Verbandes DDV. Und wäre das nicht schon genug, ist er außerdem der Autor und Herausgeber von verschiedenen Büchern.

Stattfinden wird der Vortrag vor Ort im überwegs created by B & .B Markenagentur unter Einhaltung der aktuellen Coronaschutzverordnung. Der Referent wird online dazugeschaltet. Es dürfen 16 Personen teilnehmen. Der Vortrag wird zudem zeitgleich online stattfinden, sodass Sie sich entscheiden können, ob Sie in Präsenz oder virtuell daran teilnehmen möchten.

Im Anschluss an den Vortrag findet sich wie immer Zeit für offene Fragen, Diskussionen oder einfach einen kurzen Austausch. Wenn Sie schon jetzt Fragen an den Referenten haben, schicken Sie diese bitte an info@marketingclub-hannover.de.

Für Mitglieder des Marketing-Clubs ist diese Veranstaltung kostenlos – bitte denken Sie an Ihre Club-Ausweise! Auch Gäste sind herzlich eingeladen und zahlen einen Beitrag von 50 Euro. Melden Sie sich bitte rechtzeitig und verbindlich über das u. s. Formular an. Von Anmeldungen per E-Mail bitten wir abzusehen. Anmeldeschluss ist 09.08.2021 für die Teilnahme online und der 06.08.2021 für die Teilnahme vor Ort.

Hier können Sie sich für die Präsenzveranstaltung anmelden. Voraussetzung für die Teilnahme vor Ort ist eine zweifache Impfung plus ein tagesaktueller negativer Corona-Test. Die AHA-Regeln halten Sie natürlich ebenfalls ein.

JETZT ANMELDEN

Hier können Sie sich für die Online-Veranstaltung anmelden:

JETZT ANMELDEN

Bitte beachten Sie, dass bei unseren analogen und digitalen Veranstaltungen Foto- und Videoaufnahmen gemacht werden, die für Zwecke des Marketings und der Öffentlichkeitsarbeit auch publiziert werden. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden.

 

 

Werden Sie Mitglied

Denn nur Mitglieder besuchen unsere Veranstaltungen kostenlos, bekommen Zugang zu allen Dokumentationen und Zusatzmaterialien und sind auf allen Exklusiv-Events dabei.

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gern!

VORTEILE KENNENLERNEN

Immer informiert über alle Veranstaltungen mit dem Newsletter des MCHs.

NEWSLETTER ABONNIEREN!

In den Kalender