Vorschau

Viewmaster 2020: New Work

Ausgebucht
Datum27. Januar 2020
Uhrzeit18:00 Uhr
OrtSchloss Herrenhausen

Es ist wieder soweit: Zum 10. Mal steht unser berühmter Viewmaster an und damit das erste spektakuläre Marketing-Highlight des kommenden Jahres! Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen und erfrischenden Abend, der beste Unterhaltung und einzigartige Insights in regionale Unternehmen verspricht. Dieses Jahr dreht sich unser beliebter Jahresauftakt um das Thema „New Work“.

Die Stadt Hannover ist im Gegensatz zu anderen deutschen Städten wie Hamburg und München nicht für eine ausgezeichnete Work-Life-Balance bekannt. Beim aktuellen Ranking der größten Metropolen, das von dem Unternehmen Kisi erstellt wurde, landeten die beiden deutschen Städte unter den ersten fünf Plätzen. Aber auch Hannover hat in Bezug auf moderne Arbeitswelten viel zu bieten: Gleich mehrere in Hannover ansässige Unternehmen sind Vorreiter in der Thematik New Work und bieten Arbeitnehmern viele Vorteile. 

Flexible Arbeitszeiten, Kinderbetreuung und Homeoffice sind nur einige der wichtigen Schlagworte, die die New-Work-Bewegung auszeichnen. Laut Statistiken wächst der Gewinn von New Work weltweit stetig an und ist deshalb nicht nur aus Mitarbeitersicht profitabel. Knapp 10 Millionen Euro Gewinn brachte die Umsetzung von New Work im ersten Quartal 2019 weltweit. Zum Vergleich: Anfang 2009 lag der Gewinn nur bei knapp 2 Millionen Euro. 

New Work ist deshalb das Thema unseres 10. Viewmasters, mit dem wir traditionsgemäß den Jahresauftakt mit Ihnen feiern möchten! Zehn Unternehmen aus Hannover und Umgebung, die sich durch besondere Angebote für ihre Mitarbeiter hervorheben, präsentieren Ihnen an diesem Abend ihre vorbildliche Umsetzung der neuen Arbeitswelt!  

Der Viewmaster zeigt Ihnen unterschiedliche Blickwinkel, Branchen und Produkte in einem kompakten Abend-Event. Im Pecha-Kucha-Stil präsentieren unsere zehn Redner in 20 Folien à 20 Sekunden ihre Geschichte. Freuen Sie sich auf praxisnahe Einblicke, interessante Persönlichkeiten und emotionale sowie vielfältige Präsentationen! Hier ist Abwechslung garantiert!

Sie erwartet ein unterhaltsamer Abend der Extraklasse mit tollen Präsentationen und spannenden Insights! Außerdem gibt es – wie auch in den letzten Jahren – ein gemeinsames Aftershow-Networking.


Folgende Unternehmen sind dieses Jahr dabei: 

  • Kluge & Konsorten: Alexander Kluge 
  • LWP: Leena Diestelhorst 
  • Futur x: Roger Cericius 
  • praemandatum: Peter Leppelt 
  • Venture Villa: Julia Kümper
  • Smartsteuer: Björn Waide 
  • Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt Hannover: Laura Rinderspacher 
  • Tina Voss: Julia Wohlfeld 
  • Deutsche Messe AG: Michael Mollath
  • Gundlach: Lorenz Hansen

Marketing-Club-Mitglieder haben kostenlosen Eintritt – bitte denken Sie auch im neuen Jahr an Ihre Club-Ausweise. Gäste sind ebenfalls herzlich eingeladen und zahlen einen Beitrag von 50 Euro. Melden Sie sich bitte rechtzeitig und verbindlich über das Formular an, das ca. vier Wochen im Voraus auf dieser Seite freigeschaltet wird. Von Anmeldungen per E-Mail bitten wir abzusehen. Anmeldeschluss ist der 21. Januar 2020!
 

Werden Sie Mitglied

Denn nur Mitglieder besuchen unsere Veranstaltungen kostenlos, bekommen Zugang zu allen Dokumentationen und Zusatzmaterialien und sind auf allen Exklusiv-Events dabei.

Haben Sie noch Fragen? Wir beantworten sie Ihnen gern!

VORTEILE KENNENLERNEN

Immer informiert über alle Veranstaltungen mit dem Newsletter des MCHs.

NEWSLETTER ABONNIEREN!

In den Kalender